Verfahrensdokumentation erstellen und versionieren

Verfahrensdokumentation erstellen und versionieren
9,90 € *

zzgl. 16% USt. inkl. Versandkosten, sofern nicht anders angegeben.

Als Sofortdownload verfügbar

  • AM120908
  • Bei Prüfungen durch das Finanzamt – sogenannten Außenprüfungen – wird die Vorlage der für den Prüfungszeitraum gültigen Verfahrensdokumentation verlangt. Falls sich im Prüfungszeitraum Änderungen ergeben haben, gilt das für alle zutreffenden Versionen. Bei einer Kassen-Nachschau muss die aktuelle Version vorgelegt werden. Die Vorlage einer veralteten Version oder keine Vorlage kann zu erheblichen Nachteilen führen.
Änderungen der Verfahrensdokumentation müssen in neuen Versionen beschrieben werden Das... mehr
Produktinformationen "Verfahrensdokumentation erstellen und versionieren"

Änderungen der Verfahrensdokumentation müssen in neuen Versionen beschrieben werden

Das Löschen oder Vernichten der alten Versionen ist erst nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist zulässig. Eine neue Version muss beispielsweise erstellt werden bei einem Update eines IT-Programms, bei Änderungen der Hardware und bei allen anderen Veränderungen im Rechnungswesen. Aufbewahrung und  Aufbewahrungsfrist werden in der Textvorlage beschrieben. Bei Cloud-Versionen muss darauf geachtet werden, dass ein Zugriff auf die Verfahrensdokumentation und die Auswertungen auch nach Beendigung des Nutzungsvertrags für die Cloud-Anwendung möglich ist.

Weiterführende Links zu "Verfahrensdokumentation erstellen und versionieren"
Einführung Einführung
0,00 € *
Datenschutz Datenschutz
9,90 € *
Checkliste Kassen-Nachschau Checkliste Kassen-Nachschau
Inhalt 2
9,90 € *
Sammelkasse Sammelkasse
9,90 € *
Kassenbericht Kassenbericht
9,90 € *
Zuletzt angesehen