Eingangsrechnungen Elektronische Rechnung buchen

Eingangsrechnungen Elektronische Rechnung buchen
9,90 € *

zzgl. 16% USt. inkl. Versandkosten, sofern nicht anders angegeben.

Als Sofortdownload verfügbar

  • NM190908
  • Der Anfall von elektronischen Rechnungen nimmt zu, diese kommen per E-Mail oder werden von einem Rechnungsportal heruntergeladen. Elektronische Rechnungen entstehen aber auch durch das bildliche Erfassen (Einscannen oder Fotografieren) von Papierrechnungen. Durch elektronische Rechnungen und deren Verbuchung lassen sich erhebliche Rationalisierungen erreichen. Die von der Finanzverwaltung an die Sicherung, Aufbewahrung und Vorlage von elektronischen Rechnungen gestellten Anforderungen werden in dieser Textvorlage beschrieben und durch Formulierungsvorschläge für die Verfahrensdokumentation ergänzt
Die Verbuchung von elektronischen Eingangsrechnungen  wird in dieser Textvorlage... mehr
Produktinformationen "Eingangsrechnungen Elektronische Rechnung buchen"

Die Verbuchung von elektronischen Eingangsrechnungen 

wird in dieser Textvorlage dargestellt. Die Technik ermöglicht es, von dem Buchungssatz auf den elektronischen Beleg zu verlinken. Damit wird die Buchführung zum Nachschlagewerk: Dem Klick auf die Buchungszeile folgt die Anzeige des Belegs auf dem Bildschirm - auch wenn der Vorgang schon Jahre zurückliegt. Das gilt auch, wenn die Verbuchung durch Steuerberater(in) erfolgte. Das erleichtert die Alltagsarbeit für alle Menschen im Unternehmen. Betriebsprüfer nutzen dieses Werkzeug für die retrograde und progressive Überprüfung. Die progressive Prüfung beginnt beim Beleg und läuft über die Buchführung bis zum Jahresabschluss und zur Steuererklärung. Die retrograde Prüfung verläuft umgekehrt. Sämtliche Abläufe sind in der Verfahrensdokumentation zu beschreiben. 

 

Weiterführende Links zu "Eingangsrechnungen Elektronische Rechnung buchen"
Checkliste Kassen-Nachschau Checkliste Kassen-Nachschau
Inhalt 2
9,90 € *
Zuletzt angesehen